Wintersemester 18/19

Vorlesung

Investition und Finanzierung

Dozent:
  • Prof. Dr. Heiko Jacobs
Ansprechpartner:
Semester:
Wintersemester 2018/2019
Turnus:
Wintersemester
Termin:
dienstags 14:15 - 15:45 Uhr
Raum:
R14 R00 A04
Beginn:
09.10.2018
Sprache:
deutsch
Moodle:
Veranstaltung in Moodle
LSF:
Veranstaltung im LSF
Hörerschaft:
Verknüpfte Veranstaltungen:

Qualifikationsziele:

Die Studierenden

  • beherrschen grundlegende Kenntnisse der Investitions- und Finanzierungsrechnung,
  • kennen Techniken und Formalismen der Finanzwirtschaft, die sich in der praktischen Anwendung bewährt haben,
  • verfügen über die Kompetenz, formale Modelle zu entwickeln, in korrekter Notation zu spezifizieren und zugehörige Daten zu gewinnen,
  • können die vermittelten Modellierungstechniken auf praktische Probleme übertragen und zugehörige Lösungsverfahren anwenden,
  • sind in der Lage, Investitions- und Finanzierungsfragen sowohl auf wissenschaftlicher als auch auf praktischer Ebene zu betrachten und zu bewerten,
  • erwerben auf Basis der Grundkenntnisse und erweitert durch das Literaturstudium die Fähigkeit, selbständig Lösungen unter Rückgriff auf bekannte oder alternative Modelle zu finden,
  • diskutieren die Vorlesungsinhalte anhand ausgewählter Fallbeispiele, um sowohl theoretische Kenntnisse als auch anwendungsbezogene Fertigkeiten zu festigen,
  • verfügen über fachliche Urteils- und Handlungskompetenzen als wissenschaftliche Grundlage professionellen Handelns im Beruf.

Gliederung:

  • Opportunitätskosten, Rechtsformen, Unternehmensziele (BMA 1)
  • Grundlagen der Investitionsrechnung, Kapitalwertmethode (BMA 2)
  • Erweiterungen der Kapitalwertmethode (BMA 2, 3, 6)
  • Alternativen zur Kapitalwertmethode (BMA 5)
  • Projektanalyse (BMA 10)
  • Einführung in Finanzierung, Aktien, und Anleihen (BMA 3, 4)
  • Einführung in Rendite und Risiko (BMA 7)
  • Portfoliotheorie (BMA 7, 8)
  • Capital Asset Pricing Model (BMA 8, 9)
  • Kapitalstruktur (BMA 9, 17)
  • Markteffizienz und Behavioral Finance (BMA 13)

Literatur:

  • Brealey/Myers/Allen: Principles of Corporate Finance (BMA).
  • Weitere Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

Prüfungsart:

Zum Modul erfolgt eine modulbezogene Prüfung in der Gestalt einer Klausur (in der Regel 60-90 Minuten)

Formalia:

Kenntnisse der grundlegenden Methodiken der Mathematik für Wirtschaftswissenschaften und des Rechnungswesens