Themenangebote

Abschlussarbeiten

Die angebotenen Themen stellen nur eine Auswahl an zur Verfügung stehenden Themen dar. Nicht alle Themen können aus Kapazitätsgründen gleichzeitig betreut werden. Einige Themen können sowohl als Bachelor- als auch als Masterarbeit bearbeitet werden.

Sind für die Bearbeitung spezielle Kenntnisse notwendig, so müssen diese nicht zwingend bereits im Vorhinein vorhanden sein, sondern können auch während der Bearbeitungszeit erlernt werden. Dieses führt allerdings unmittelbar zu einem deutlichen Mehraufwand.

Bitte beachten Sie, dass Themenangebote ausschließlich wenige Tage vor Beginn der Bewerbungsphase (WS 01.08 bis 31.08 und SS 01.03 bis 31.03) veröffentlicht bzw. aktualisiert werden!

Themenvorschläge Ihrerseits mit Bezug zum Asset Management werden ebenfalls entgegengenommen (Betreuer: Schwarz)

Themenangebote für die Bewerbungsphase WS19/20 (01.08.-31.08.2019)

Stock market volatlity and the effect of rare events

Art der Arbeit:
  • Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre
  • Masterarbeit Betriebswirtschaftslehre
Status:
Themenangebot
Betreuer:

Kurzfassung

Einführungsliteratur:

  • Wachter, Jessica, “Can Time-Varying Risk of Rare Disasters Explain Aggregate Stock Market Volatility?,” NBER Working Paper no. 14386, 2009.
  • Malmendier, Ulrike, and Stefan Nagel, 2011, Depression babies: Do macroeconomic experiences affect risk-taking?Quarterly Journal of Economics126, 373–416.
  • Barro R. J., Rare disasters and asset markets in the twentieth century, Quarterly Journal of Economics, 2006, vol. 121 (pg. 823-66).