General Data Protection Regulation

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bei Seminaren

Für alle Seminare, die der Lehrstuhl anbietet, werden Teilnehmerlisten erstellt.

Die Daten werden aus den Bewerbungsformularen verarbeitet, die der Studierende dem Lehrstuhl per E-Mail oder persönlich zur Verfügung stellt.

Diese Daten werden auch nach Beendigung des Seminars archiviert.
(Rechtsgrundlage ist Art. 6(1) lit. e der DSGVO i.V.m. HSG NRW und den einschlägigen Einschreibungs- und Prüfungsordnungen der Universität Duisburg-Essen).

Des Weiteren verweisen wir auf die Hinweise in der Datenschutzerklärung auf der Seite der Universität Duisburg-Essen www.uni-due.de/de/datenschutz sowie auch auf der Seite unseres Lehrstuhls für Finanzierung https://www.fin.wiwi.uni-due.de/datenschutz/.

Ihr FIN-Lehrstuhl Team